Arbeitsgericht

In Deutschland gibt es eine eigene Arbeitsgerichtsbarkeit. Vereinfacht gesagt sind Arbeitsgerichte zuständig für Streitigkeiten zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer, die aus dem Arbeitsverhältnis herrühren und für Streitigkeiten zwischen Arbeitgeber einerseits und Betriebsrat oder Gewerkschaft andererseits.
 
Erstinstanzlich sind die Arbeitsgerichte zuständig. Für Berufungen gegen Entscheidungen der Arbeitsgerichte sind in zweiter Instanz die Landesarbeitsgerichte zuständig (In Bayern LAG München, LAG Nürnberg und LAG Bamberg). Für Revisionen gegen Entscheidungen der Landesarbeitsgerichte ist für ganz Deutschland das Bundesarbeitsgericht in Erfurt zuständig.