Schiedsgericht

Schiedsgerichte sind private Gerichte. Ihre Einschaltung und Tätigkeit beruht auf der freien Entscheidung der beteiligten Vertragsparteien (Schiedsgerichtsvereinbarung), bestehende oder zukünftige Rechtsstreitigkeiten unter Ausschluss der staatlichen Gerichte verbindlich entscheiden zu lassen.
 
Schiedsgerichte sind vor allem im internationalen Geschäftsverkehr tätig. Ihre Entscheidungen werden von allen Seiten eher akzeptiert als Entscheidungen nationaler staatlicher Gerichte, die häufig daran "kranken", international nicht ohne Weiteres anerkannt zu werden.